Zählwaage KERN CDS

Selbsterklärende Industriezählwaage KERN CDS

  • Selbsterklärendes grafikunterstütztes Bedienfeld, auch ohne Bedienungsanleitung sofort verständlicher Ablauf der Arbeitsschritte
    • - Keine Anlernzeit = spart Kosten
    • - Ideal für den ungeübten Benutzer
    • - Visualisierter Ablauf vermeidet Bedienfehler
  • Genaues Zählen: Die automatische Referenzoptimierung verbessert stufenweise den Durchschnittswert des Teilegewichts
  • Die 4 Arbeitsschritte werden von links nach rechts durchgeführt:
  • Leeren Behälter auf die Wägeplatte stellen und per Tastendruck (TARE) tarieren
  • Referenzstückzahl der Zählmenge in den Behälter einfüllen (5, 10 oder 20 Stück)
  • Gewählte Referenzstückzahl per Tastendruck (5, 10 oder 20) bestätigen
  • Zählmenge in den Behälter einfüllen. Die Stückzahl wird direkt im Display angezeigt
  • Arbeitsschutzhaube im Lieferumfang enthalten

Eigenschaften KERN CDS

  • Justierprogramm (CAL): Zum Einstellen der Genauigkeit. Externes Justiergewicht notwendig.
  • Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk.
  • Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht.
  • Universal-Netzadapter: mit Universaleingang und optionalen Eingangsstecker-Adaptern für EU, GB, USA
  • Messsystem: Dehnungsmessstreifen

Optionen für KERN CDS

  • Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite.
  • Akku-Betrieb: Wiederaufladbares Set
  • DAkkS-Kalibrierung mit Kalibrierschein

Zubehör für KERN CDS

  • Arbeitsschutzhaube über dem Auswertegerät - DE-A12S05
  • Wandhalterung zur Wandmontage des Auswertegeräts - DS-A02
  • Akkubetrieb extern - KS-A01
  • Akkubetrieb intern - KB-A01N
  • Software Balance Connection - SCD-4.0
  • Netzadapter (EU) - 572-906
  • RS-232/Ethernet-Adapter - YKI-01
  • RS-232/Bluetooth-Adapter - YKI-02
  • RS-232/WLAN-Adapter - YKI-03
  • Set für Unterflurwägungen - DS-A01
  • Halterung zum Festschrauben des Auswertegeräts an die Plattform - DE-A11N
  • Stativ zum Hochsetzen des Auswertegeräts - DE-A10

Aktive Filter