KERN EWJ 6000-1SM Präzisionswaage mit interner Justierung
  • -10%

KERN EWJ 6000-1SM Präzisionswaage

KERN & SOHN
EWJ 6000-1SM

Interne Justierautomatik (CAL): Einstellen der Genauigkeit durch internes motorbetriebenes Justiergewicht. Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk. Datenschnittstelle USB: Zum Anschluss der Waage an Drucker, PC oder andere Peripheriegeräte. GLP/ISO-Protokoll: mit Wägewert, Datum und Uhrzeit. Nur mit KERN-Druckern, siehe Zubehör Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht. Rezeptur-Level A: Getrennte Speicher für das Gewicht des Taragefäßes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total). Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm. Wägeeinheiten: Per Tastendruck umschaltbar z. B. auf nichtmetrische Einheiten. Universal-Netzadapter: mit Universaleingang und optionalen Eingangsstecker-Adaptern für EU, GB, USA Dehnungsmessstreifen: Streifenförmiger, elektrischer Widerstand, der auf einen elastischen Verformungskörper aufgeklebt wird. Messwertermittlung über Änderung des Widerstandes des mechanisc

Option

Akku-Betrieb: Wiederaufladbares Set DAkkS-Kalibrierung möglich. Die Dauer der Bereitstellung der DAkkS-Kalibrierung ist im Piktogramm angegeben. Eichung möglich. Die Dauer der Bereitstellung der Eichung ist im Piktogramm angegeben.

Zertifikate : ohne Zertifikate
check auf Lager
Nur noch 111 Artikel auf Lager
432,00 €
480,00 €
10% sparen
zzgl. MwSt.
Menge

Auf Lager
: EWJ 6000-1SM
Nur noch 111 Artikel auf Lager

Technische Daten

Wägebereich [Max]
6 kg
Teilung [d]
0,1 g
Linearität
0,3g
Geeichte Mindestlast [Min]
1g
Wiegefläche
155 x 145 mm
Material der Wägeplatte
rostfreier Stahl
Wiegeeinheiten
g kg
Gewicht netto
3,1 kg

Use collapsible tabs for more detailed information that will help customers make a purchasing decision.

Ex: Shipping and return policies, size guides, and other common questions.

  • Paste the label on a flat surface on the package
  • Make sure that both 1D and 2D barcodes are clearly visible
  • Ensure that the label is smooth and isn’t creased or wrinkled
  • Check for any tears, dents, holes or scratches
  • Pack your product tightly, with the right size packaging
  • Ensure both barcodes are on a flat surface of the package

You might also like