SAUTER TN 60-0.01EE Materialdickenmessgerät Ultraschall
  • -10%

SAUTER TN 60-0.01EE Materialdickenmessgerät Ultraschall

SAUTER
TN 60-0.01EE

Handmessgerät zum Messen der Materialstärke im Echo-Echo-Verfahren

TECHNISCHE DATEN

Materialdicke Puls-Echo [Max] 600 mm
Materialdicke Puls-Echo [Min] 0,7 mm
Materialdicke Echo-Echo [Max] 60 mm
Materialdicke Echo-Echo [Min] 3 mm
Messbereich Puls-Echo 0,7 mm – 600 mm
Messbereich Echo-Echo 3 mm – 60 mm
Ablesbarkeit Materialdicke [d] (mm) 0,01 mm
Toleranz (% von [Max]) 0,5%
Einheiten mm, inch
Schallgeschwindigkeit [Max] (m/s) 9999 m/s
Schallgeschwindigkeit [Min] (m/s) 1000 m/s
Schallbereich 1000 m/s – 9999 m/s
Messkopf Messfrequenz 5 MHz
Batterie 2×1.5 V AA
Speicherfunktion
Material Gehäuse Kunststoff
Abmessungen komplett montiert (B×T×H) 150×74×32 mm
Schnittstellen USB-Device
Kabellänge 0,9 m
Produktfamilie TN-EE
Zertifikat : ohne Zertifikat
check auf Lager
Nur noch 111 Artikel auf Lager
1.206,00 €
1.340,00 €
10% sparen
zzgl. MwSt.
Menge

Auf Lager

Externer Messkopf

Datenschnittstelle USB, serienmäßig

Scanmodus (10 Messungen pro Sekunde) oder Einzelmesspunkt auswählbar

Interner Datenspeicher für bis zu 20 Dateien (mit bis zu 100 Einzelwerten pro Datei)

Wählbare Einheiten: mm inch

Zwei Mess-Modi zur Ermittlung der Materialstärke:

- Puls-Echo-Modus

- Echo-Echo-Modus

Echo-Echo-Messungen: Ermittlung der eigentlichen Materialstärke unabhängig einer eventuell vorhandenen Beschichtung. So kann die Wandstärke z. B. von Rohren zerstörungsfrei, ohne Entfernung der Beschichtung ermittelt und der Messwert bereits um die Beschichtungsdicke korrigiert im Display ausgegeben werden

Echo-Echo-Messungen sind nur mit dem im Lieferumfang enthaltenen Messkopf möglich (SAUTER ATU-US12, siehe Zubehör)

Lieferumfang: Betriebsanleitung, Batterien, externer Messkopf (∅ 10 mm) und Ultraschall-Kontaktgel

Lieferung im robusten Tragekoffer

: TN 60-0.01EE
Nur noch 111 Artikel auf Lager

Use collapsible tabs for more detailed information that will help customers make a purchasing decision.

Ex: Shipping and return policies, size guides, and other common questions.

  • Paste the label on a flat surface on the package
  • Make sure that both 1D and 2D barcodes are clearly visible
  • Ensure that the label is smooth and isn’t creased or wrinkled
  • Check for any tears, dents, holes or scratches
  • Pack your product tightly, with the right size packaging
  • Ensure both barcodes are on a flat surface of the package

You might also like